Rezept: Kräutermarinade für Geflügel

Rezept drucken

Zutaten: Für 4 Portionen (6 Flügel oder 4 Scheiben Hähnchenbrust)


  • 200 ml Olivenöl
  • 50 ml Balsamico
  • 2 Knoblauchzehen (zerquetscht)
  • 1 Schalotte (in kleine Würfel geschnitten)
  • 3 Thymianzweige
  • 1 Rosmarinzweig
  • 10g Petersilie Blatt
  • ca. 10 Lavendelblätter
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • eine Prise Chili oder alternativ Pfeffer

Zubereitung


  • Von den Rosmarin- und Thymianzweigen die Blätter abnehmen
  • Lavendelblätter und Kräuterblätter mit einem Messer fein zerkleinern
  • Alle Zutaten in einer großen Schüssel ordentlich miteinander vermischen
  • Hähnchenflügel oder Puten-/ Hähnchenscheiben für ca. 3 Stunden einlegen
  • Vor dem Grillen die Marinade ordentlich abtropfen
  • Die übrige Marinade während dem Grillen regelmäßig auf das Fleisch streichen

Harmonisch mit


  • Geflügel allgemein
  • Huhn
  • Pute

Kategorie


  • marinieren
  • Rezept Tipps

Ein Rezept von grillgewürze-selbermachen.de – einfach selbst gemacht!

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.